Wie schon im letzten Jahr wird der Kurgarten Mirabell auch heuer wieder im Rahmen von Live im Park bespielt. Das Heckentheater und die Schwarzstraße werden dabei ebenfalls zur Bühne für grandiose Salzburger Künstler*innen. Das Wochenende von 31. August bis 02. September steht unter dem Motto „Collection of Cultures“.

Freitag, 31. August

Volles Programm am Freitag! Ab 14.00 Uhr öffnet das Tandwerk, der junge Kunst- und Designmarkt, im Museums Pavillon seine Pforten. Ab dem Nachmittag sorgt ein breites DJ Line Up – inklusive Stereofreezed Soundsystem und TNDNZ – für guten Sound im Mirabellgarten.

14.00-20.00 Uhr: Tandwerk 5.0 im Museumspavillon des Mirabellgartens

Museums Pavillon:
16.00-18.00 Uhr: Jakob Molino
18.00-20.00 Uhr: Blago
20.00-22.00 Uhr: Alex S.

Stereofreezed Soundsystem (Schwarzstraße):
16.00-17.00 Uhr: kill:ian
17.00-18.00 Uhr: selectress beatroot
18.00-19.00 Uhr: chris greenbag
19.00-20.00 Uhr: dj diaz
20.00-21.00 Uhr: audi0pille
21.00-22.00 Uhr: dcone

TNDNZ / Bassbrause (Kurgarten Mirabell): 
16.00-22.00 Uhr: Bassbrause w/ special guests

Samstag, 01. September

Am Samstag wird das Heckentheater im Mirabellgarten exklusiv bespielt. Amy Wald, die sich aktuell eine immer größer werdende Community erspielt und Helene Fischer von Platz 1 der österreichischen Schlager Charts verdrängt hat, ist Headliner – aber Achtung, die Ticketanzahl ist begrenzt.

16.00-18.00 Uhr: HEMA Historische Europäische Kampfkunst
17.00-19.00 Uhr: Tanzworkshop – Dance Base

19.30 Uhr: Robert Herbe live (Heckentheater)
20.30 Uhr: Amy Wald live (Heckentheater)

ACHTUNG! Die Besucheranzahl für das Heckentheater ist begrenzt.
Bitte sichert euch den gratis Zugang online unter:
http://bit.ly/amy-wald-robert-herbe-heckentheater

Sonntag, 02. September

Ab 10.00 Uhr ist Chillen im Kurgarten Mirabell angesagt. Food Trucks versorgen euch im Rahmen vom Familienbrunch mit Frühstück und ab 12.00 Uhr darf wieder auf der Open Stage gejammt werden.

> Hier gibts das vollständige Programm zum Download


Titelbild: (c) Annika Gerhard